Kinder in Gefahr – Pflegenotstand stoppen!

Wir möchten Euch gerne auf eine aktuelle Aktion des BVHK hinweisen:

Der Pflegenotstand betrifft auch Kinder, nicht nur kranke und ältere Menschen:

Betten auf Kinderintensivstationen müssen geschlossen werden, weil Kinderpflegekräfte fehlen. In der Kinderherzchirurgie müssen dringend notwendige Herzoperationen abgesagt bzw. um mehrere Monate verschoben werden. Solche dramatischen Fälle sind inzwischen tagtägliche Praxis. Nicht wenige Familien sind davon sogar mehrfach betroffen.

Wir appellieren vor allem an die Krankenhäuser und Länderregierungen, den Pflegenotstand auf den Kinderintensivstationen anzupacken, um derzeit oft lebensbedrohliche Situationen abzustellen und das Leid der Kinder und deren Familien zu vermindern.

Bitte schließt euch unserer Demonstration an am 04.05.2019 um 16 Uhr, im Anschluss an unseren Aktionstag „Herz zum Anfassen“ in Köln-Deutz https://www.bvhk.de/veranstaltungen/familienangebote/aktionstag2019/ 

Schreibe einen Kommentar