Vereinsausflug am 07.07. nach Schwindegg: AmVieh-Theater und Wald der Bilder

Wir freuen uns auf unseren diesjährigen Ausflug am Sonntag, 07.07. mit allen Familien: Treffpunkt ist um 10.45 Uhr am Wald der Bilder (www.wald-der-bilder.de). Um 11.oo Uhr beginnt unsere Führung / Schatzsuche durch den Wald. Anschließend gehen wir gemeinsam zum AmVieh-Theater, wo es für Kinder viel zu entdecken gibt, u.a. ist ein Alpakaspaziergang geplant. Außerdem ist dort, je nach nach Wetter drinnen oder im Obstgarten, für das leibliche Wohl gesorgt.
Die Adresse lautet:
AmVieh-Theater
Schafdorn 1
84419 Schwindegg
Tel. 08086/947948
Anmeldungen (bis 1.7.) und Fragen bitte an mbrandmayer@web.de oder unter 08122/956322

Interview mit Kardiologie-Koryphäe John Hess

Seit 15 Jahren leitet Professor John Hess (66) die Kinderkardiologie am Deutschen Herzzentrum in München. Der gebürtige Niederländer geht im Herbst dieses Jahres in den Ruhestand. JuHBay-Mitglied und DONAUKURIER-Redakteur Marco Schneider spricht mit dem Kinderkardiologen über die neuesten Entwicklungen in der Herzforschung und was Hess von seinem Nachfolger erwartet. Lesen Sie hier weiter:
Zum Thema:
Einfühlsame Einblicke in das „Leben mit der Bauchmaschine“ gibt Marco Schneider in seiner Reportage über einen Jungen mit angeborenem Herzfehler, der am Deutschen Herzzentrum betreut wird. Lesen Sie hier weiter:

http://www.donaukurier.de/nachrichten/panorama/thema/Ingolstadt-Leben-mit-der-Bauchmaschine;art201586,2650961

Elternseminartag anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Elterngruppe Traunstein

Liebe Herzkindeltern,

hiermit möchten wir Euch auf eine sehr interessante Veranstaltung aufmerksam machen:

ein Seminartag der Herzkindstiftung und der LAGH anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Elterngruppe Traunstein.

Ort: München

Termin: 15.09.2012

Näheres könnt Ihr dieser PDF-Datei entnehmen:

http://www.kinderherzstiftung.de/downloads_termine/muenchen.pdf

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Der DLRG Ortsverband Wartenberg/Erding bietet diesen Herbst wieder Erstehilfe-Kurse bei Kindernotfällen an. Am Samstag, den 22. September können Eltern den richtigen Umgang in Gefahrenssituationen lernen. Zusätzlich gibt es umfassende Tipps, wie man Kinderkrankheiten richtig erkennt und behandelt. Auch Eltern und Angehörige von herzkranken Kindern sind herzlich willkommen.

Kurse für lebensrettende Sofortmaßnahmen bei Erwachsenen sind für den 13. Oktober sowie den 10. und 11. November geplant.

Termin: Samstag, 22.09.2012

Kurszeit: 8:30 Uhr bis ca. 18 Uhr (5 Doppelstunden mit Pausen)

Ort: 85456 Wartenberg, Zustorfer Straße 3 (Strogenhalle/kleiner Saal, 1. OG)

Kursgebühren: 40 Euro pro Teilnehmer/in, 70 Euro pro Paar (max. 20 Teilnehmer)

Anmeldung: bis 2 Tage vor Kursbeginn per E-Mail an erste-hilfe@wartenberg.dlrg.de oder telefonisch unter 0151/68 91 33 45 (Kursleiter: Thomas Reiter)

DLRG Ortsverband Wartenberg e.V.

Franzensbader Str. 4, 85435 Erding

Tel. 08122 / 42700

Internet: www.wartenberg.dlrg.de

Flyer: ErsteHilfeBeiKindernotfälle.pdf

Presse-Premiere

Unsere JuHBay-Mitglieder der Familie Brandmayer erzählen ihre Schicksalsgeschichte dem Erdinger Anzeiger. Außerdem schildern sie, wie es zur Gründung der „Jungen Herzen Bayern“ kam. Den ganzen Artikel können Sie unter folgendem Link lesen:

http://www.merkur-online.de/lokales/landkreis-erding/verzweiflung-eint-eltern-herzkranker-kinder-gruenden-einen-verein-1920971.html

Hier die gedruckte Version als PDF-Datei:

PDF Presseartikel Erdinger Anzeiger

 

 

 

1 4 5 6 7