Pressemeldung des BVHK

COVID 19 trifft nicht nur alte Menschen hart, sondern auch Kinder und Jugendliche mit beispielsweise onkologischen Krankheiten oder mit Herzfehlern. Ob diese Vorerkrankungen bei Kindern, wie bei älteren Erwachsenen, mit einem erhöhten Risiko eines schweren Krankheitsverlaufes einhergehen, ist aufgrund der mangelhaften Datenlage noch nicht abzusehen. Eine Impfung für Kinder unter 16 Jahren ist derzeit nicht in Sicht. Umso wichtiger sind begleitende Schutzmaßnahmen, die unser Dachverband BVHK mit dem Aktionsbündnis Angeborene Herzfehler, Mukoviszidose, Deutsche Kinderkrebsstiftung, dem Kindernetzwerk und Kinder- und Jugendmedizinern fordern.

Chronisch kranke Kinder und Jugendliche in der Corona- Pandemie: Familien werden allein gelassen

http://junge-herzen-bayern.com/wp-content/uploads/2021/02/PM_05_Chronisch-kranke-Kinder-in-Covid-19-Zeiten_2021-02-10_Final.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.